Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Adverbialpronomen „y“ und „en“ – Überblick – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Adverbialpronomen „y“ und „en“ – Überblick

Was waren nochmal Adverbialpronomen? Wofür braucht man die Pronomen „y“ und „en“ und was bedeuten sie? Was passiert, wenn in einem Satz noch weitere Pronomen vorkommen? Und was versteht man eigentlich unter den Begriffen „lokativ“ und „direktiv“...? Mit all diesen Fragen werden wir uns in diesem Video ausführlich befassen. Anschließend wirst du dich super mit den beiden Pronomen „y“ und „en“ auskennen und ihren Gebrauch sowie ihre Stellung im Satz verstehen. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Vervollständige die Sätze mit dem passenden Pronomen.
Zeige auf, welche Regeln auf die Pronomen *y* und *en* zutreffen.
Ermittle alle Ausdrücke, die nachfolgend durch *en* ersetzt worden sind.
Vervollständige die Sätze mit *y* oder *en*.
Gib an, welche Antwort zu welcher Frage gehört.
Arbeite die korrekte Satzstellung heraus.