Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Uhrzeit – Telling the Time

Hallo, Hello, da bin ich ja wieder. Willkommen bei: Die Uhrzeit angeben, bzw.: Telling the Time. Die Uhrzeit ist eins der ersten Elemente, das wir bei einer neuen Sprache lernen. Und ganz recht so. Obwohl die Uhrzeit verführerisch einfach aussieht und klingt, ist sie ein Fundament der Verständigung und wird in zahlreichen Kontexten, zum Beispiel bei Anweisungen - Your flight leaves at ten after three!, bei Terminen - Class starts at quarter to six!, und bei Vorhaben eingesetzt - I will be at the cafe at ten p.m. Deshalb ist es sehr wichtig die Zeitangaben zu beherrschen. Heute versuchen wir, uns einen Überblick über die Zeitangaben zu verschaffen. Am Ende des Videos wirst Du die Zeit auf Englisch erfolgreich angeben können und die kleinen Unterschiede zwischen Zeitangaben in den Vereinigten Staaten und Großbritannien wissen. Standest Du jemals vor einer Abflugtafel im Flughafen mit ihren andauernden klappen und weiß auf schwarzen Flugnummern, die scheinbar bis zum Himmel reichen und wurdest von einem Touristen angesprochen? - Excuse me, I need this flight to New York, but I can not read this board! Can you help me? (Entschuldigen Sie, ich brauch diese Flug nach New York, aber ich versteh diese Tafel nicht. Können Sie mir helfen?) Auch wenn Dir genau diese Situation nicht über den Weg gelaufen ist, gibt es zahlreiche ähnliche Situationen, in denen Dein Wissen über die englischen Uhrzeiten einsetzbar und notwendig ist. Lass und anfangen! What time is it? (Wie spät ist es?) Der allerwichtigste Unterschied, der zu beachten ist, den es zwischen Zeitangaben auf Deutsch und Englisch gibt, ist das 24 Stunden System. Im Englischen werden die 24 Stunden des Tages in zwei Systeme aufgeteilt. Die sind a.m. für vormittags und p.m. für nachmittags. Vormittags werden Zeiten wie im Deutschen angegeben aber mit a.m. angehängt. Das Suffix a.m. ist eine Abkürzung von dem Lateinischen ante meridiem und wird immer nach Vormittagszeiten angegeben. Nachmittags wird p.m. immer nach der Uhrzeit angegeben, was post meridiem bedeutet. Das heißt, 6 Uhr morgens wäre: 6 a.m., weil es vormittags ist. Und 20 Uhr wäre 8 p.m., weil das nachmittags ist. Auf Englisch wie aus Deutsch wird die Zeit sehr oft mit Phrasen angegeben, die beschreiben wie die aktuelle Uhrzeit im Verhältnis zur kompletten Stunde steht. Zum Beispiel gibt es im Deutschen Viertel nach, halb und Viertel vor. Im Englischen kann man quarter past, half past und quarter to sagen. Und um die Stunde sagt man o'clock. Zum Beispiel 2 o'clock, 4 o'clock, 6 o'clock. Wie im Englischen kann auch im Deutschen die Stunde in past bzw. nach oder to bzw. vor aufgeteilt werden. Alle Uhrzeiten, die nach der kompletten Stunde bis hin zu halb oder half past sind, können mit past oder nach angegeben werden. Alle Uhrzeiten, die nach halb und vor der ganzen Stunde stattfinden, können mit to oder vor angegeben werden. Zum Beispiel: ten past, twenty past, quarter past, half past, twenty to, ten to, quarter to, five to. Das sind die wichtigsten Bausteine von Zeitangaben in Großbritannien. In Amerika hingegen gibt es kleinere Unterschiede. In den Staaten werden a.m. und p.m. wie auch die Zeitphrasen benutzt. Aber in Amerika wird die Benutzung der Phrasen stark reduziert und die Zeit vereinfacht. Statt past wie im Britischen wird after verwendet. Zum Beispiel: quarter after, twenty after, ten after. Aber half after gibt es nicht. Man würde nur thirty sagen. To wird auch wie im Britischen verwendet. Zum Beispiel, wo man im Britischen quarter half ten sagen würde, würde man im Amerikanischen quarter after ten sagen oder schlicht gesagt ten fifteen. Ten fifteen ist auch eine Option, denn im Amerikanischen werden Uhrzeiten, die nicht durch zehn teilbar sind, sehr oft ohne Phrasen und Beschreibungen genannt und einfach dargelegt. Das heißt: 23 nach 10 wäre ten twenty-three a.m. Oder 20 Uhr 4 wäre eight o' four p.m. Im Zweifelsfall kann man in den Staaten immer die genaue Uhrzeit angeben. Lass uns üben! 7 Uhr morgens könnte entweder 7 o'clock oder 7 a.m. bezeichnet werden. Obwohl ohne a.m. könnte eine weitere Frage folgen, ob a.m. oder p.a. gemeint wird. 15 nach 12 wäre im Britischen quarter past twelve p.m. Und im Amerikanischen quarter after twelve p.m. oder twelve fifteen p.m. Halb 2 wäre im Britischen halft past one a.m. und im Amerikanischen one thirty a.m. half after gibt es nicht. 5 nach halb 4 wäre entweder twenty-five to four p.m. oder three thirty-five p.m. Ich gratuliere, jetzt bist Du ein Uhrzeitmeister. Das nächste mal, wenn Dir ein Touri auf dem Flughafen begegnet, wirst Du wissen wo es lang geht. Viel Glück! Good bye!

Informationen zum Video
29 Kommentare
  1. Default

    war sehr hilfreich.Könnten Sie mal ein Video über das ABC machen .
    Wäre nett.

    Von Coemertfatih, vor 4 Tagen
  2. Default

    EA IST SEHR HILFREICH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    DANK DIESES VIEDEOS WEIß ICH WIE MAN DIE UHRZEIT BESTIMMT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    BEA

    Von Beatrice P., vor 12 Tagen
  3. Default

    könnten sie bitte den Türkisenen Stift nnicht mehr benutzen den sieht man leider nicht!!!

    Von Uteerika, vor etwa 2 Monaten
  4. Default

    war aber sehr schnell erklart

    Von Ahmedmervat, vor etwa einem Jahr
  5. Default

    mehr ubung

    Von Ahmedmervat, vor etwa einem Jahr
  1. Default

    hat mir geholfen wenn ich mal in amerika bin dann kenne ich auch die uhrzeit

    Von Ahmedmervat, vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Für 5klässler halte ich eine Einführung mit Ausdrücken wie "Fundament der Verständigung" ..."zahlreichen Kontexten" sehr unglücklich....
    Die amerikanischen Zeiten verwirren zusätzlich....

    Von Silke 15, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    Was interessiert mich das amerikanisch

    Von Nebengebaeude, vor fast 2 Jahren
  4. Default

    Es hat mir geholfen

    Von Barein, vor fast 2 Jahren
  5. Default

    ich fande es viiiel zu schnell aber hat mir weitergeholfen

    Von Anna D., vor mehr als 2 Jahren
  6. Default

    Dieses Video ist ausgezeichnet und zielführend. Und gute Videos sollte man mehrmals ansehen - so wie dieses hier. Dann wird man auch besser und schneller verstehen! Was schadet es uns, wenn wir auch amerikanische Zeitansagen lernen?

    Von Glockentoene, vor mehr als 2 Jahren
  7. Default

    fande ich sehr gut aber das mit dem amerikanischen machen wir in der schule nicht musste nicht sein
    aber danke(:
    was war das an deinem arm hihi SRY du kannst so gut english kenn ich von deutschen gar nicht von deutschen sehr gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    GRUß

    Von Corales, vor fast 3 Jahren
  8. Alexandra

    Hallo Sergiy,
    Zunächst zu a.m. und p.m.: Wie du ja schon weißt, steht a.m. für "ante meridiem", das ist Latein und bedeutet "Vormittag". P.m. steht für "post meridiem" und bedeutet "Nachmittag". Wenn dir nach unseren Videos noch Fragen wie diese hast oder generell noch Probleme mit einem Thema hast, kannst du dich damit immer gern an unseren Fachchat wenden (Mo-Fr 17-19 Uhr).
    Zur Uhrzeit im Englischen kann ich dir noch diese Videos empfehlen (falls du sie noch nicht gesehen hast): http://www.sofatutor.com/englisch/videos/what-time-is-it, http://www.sofatutor.com/englisch/videos/what-time-is-it-uebungsvideo und http://www.sofatutor.com/englisch/videos/uhrzeit-uebungsvideo. Ich hoffe diese Videos helfen dir weiter! Viele Grüße aus der Redaktion.

    Von Alexandra Petruschke, vor fast 3 Jahren
  9. Default

    Vormittag wird mit "A.M." in Englischen bezeichnet, wird hier erklärt, das "A.M." habe ich nicht verstanden und habe gehofft , dass gleich die Erklärung kommt. Da kam auch die Erklärung, ungefähr so: "A.M." bedeutet "ANTE MERIDIEM", toll, und was bedeutet Ante meridiem? Manche sagen mir dann, schau mal doch in Wikipedia, daraufhin werde ich Antwort geben, dass ich genau so die Abkürzung "A.M." (Uhrzeit Englisch) in google eingeben kann.
    Das gleiche gilt für P.M.

    Von Sergiy Ferber, vor fast 3 Jahren
  10. Default

    Fast die Hälfte der gesamten Zeit wird hier erklärt warum die Uhrzet (Englisch) uns so wichtig ist. Warum in vorherigen Videos wurde uns nicht erklärt warum die Farben so wichtig sind oder das Datum? Auf die Erklärung könnte man verzichten oder?

    Von Sergiy Ferber, vor fast 3 Jahren
  11. Default

    Ich bin Anfänger und möchte nur sagen, dass die ersten Videos bis dahin waren sehr gut aufgebaut und verständlich erklärt. Jetzt, bei der wichtigsten Thema was ich bisher gelernt habe, kommt alles schnell, keine professionelle Stimme und schwer erklärt um das Thema schnell zu lernen.
    Sorry für die harte Kritik, aber ich als Schüler, der sowieso schon nicht viel Geld hat, bezahle eine große Summe Geld dafür, mit dem Ziel ein gutes Lernmittel zu bekommen und was mit Erfolg zu lernen.

    Von Sergiy Ferber, vor fast 3 Jahren
  12. Default

    Das Video "Urzeit in Englischen" fand ich nicht gut, da es zu schnell erklärt wurde und die Stimme ist leider nicht optimal :( ... Schwer zu verstehen.

    Von Sergiy Ferber, vor fast 3 Jahren
  13. Default

    Das Amerikanische ist irreführend.
    Eine Bereicherung ist das schon, aber nicht in der Grundschule .

    Von Murat N., vor etwa 3 Jahren
  14. Default

    ich fersteh garnichtz.Und es ist zu schnell

    Von Thao Vy, vor etwa 3 Jahren
  15. Erik1

    Hallo "Süß K." und Helmi, lasst euch von den verschiedenen Möglichkeiten der Uhrzeitangabe im amerikanischen und britischen Englisch nicht verwirren. Zwar ist es gut, wenn ihr über diese Unterschiede Bescheid wisst, doch ist es viel wichtiger, dass ihr überhaupt spontan auf Fragen nach der Uhrzeit reagieren könnt. Entscheidet euch für eine der beiden Varianten und versucht diese sicher zu beherrschen. Ich bin mir sicher, dass euch auch ein Engländer versteht, wenn ihr die amerikanische Variante benutzt (und umgekehrt). Viele Grüße!

    Von Erik B., vor mehr als 3 Jahren
  16. Default

    Das Amerikanische verwirrt !

    Von Helmi Dani, vor mehr als 3 Jahren
  17. Image

    gut erklärt aber das amerikanische musste nicht dazu

    Von Süß K., vor fast 4 Jahren
  18. Erik1

    Hallo Dragonfive. Wenn dir dieses Video ein bisschen zu schwierig ist, schaue dir doch die beiden Videos mit dem Titel "What time is it?" an. Da werden viele Aspekte rund um die Uhrzeit noch einmal erklärt und geübt. Viele Grüße!

    Von Erik B., vor fast 4 Jahren
  19. Default

    Für Fünftklässler meiner Meinung noch zu schwer zu verstehen.

    Von Dragonfive, vor fast 4 Jahren
  20. Foto %287%29

    ich bin zwar fünte klasse aber cool

    Von Amelie N., vor fast 4 Jahren
  21. Default

    danke mir hats geholfen

    Von Eldey, vor etwa 4 Jahren
  22. Default

    man versteht gut

    Von Nick Ko, vor fast 5 Jahren
  23. Default

    es ist sehr gut gemacht und hat mir sehr gut gefallen. Danke!

    Von Globus, vor fast 5 Jahren
  24. Teilchenkollision

    Native speaker. Sehr schön :)

    Von Silence, vor mehr als 6 Jahren
Mehr Kommentare