Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript to be able to and to be allowed to (Übungsvideo)

Welcome! It's me, Jacueline. Dies ist ein Übungsvideo zu dem Unterschied zwischen "be able to" und "be allowed to". Remeber: Mit "be able to" wird eine Fähigkeit ausgedrückt. Mit "be allowed to" wird eine Erlaubnis ausgesprochen. Und mit "be not allowed to" spricht man ein Verbot aus. Nun zur Übung: verwende "be able to" oder "be allowed to"! Achte darauf, dass Du manchmal eine andere Zeitform verwenden musst. Es werden 10 Übungssätze sein, in denen du die richtige Form einsetzen musst. Halt also durch! Exercise 1: Schau Dir den Satz zunächst einmal an und entscheide dann, welche Form du einsetzen möchtest. Drücke kurz auf "Pause"! Dann erfährst Du die richtige Lösung. I am healthy. I am able to go walking. Exercise 2: Sieh Dir den Satz an und überlege Dir, welche Form hier eingesetzt werden muss. We are allowed to use the dictionary. The teacher said so. Exercise 3: Schau Dir den Satz an und drücke kurz auf "Pause" bevor du die Lösung erfährst. I am allowed to go out. I asked my mother. Exercise 4: Schau Dir den Satz an, drücke auf "Pause" und dann erfährst du die richtige Lösung. Yesterday Rory was allowed to stay up until midnight. Exercise 5: Ich denke, Du weißt jetzt, wie es geht. Drücke kurz auf "Pause"! Zoey was able to ride a horse when she was eight. Die Hälfte hast Du schon geschafft. Weiter so! Jetzt kommt, Exercise 6: Schau Dir kurz den Satz an und dann erfährst Du die richtige Lösung. Have you been able to contact Lanesince she moved to London? Exercise 7: Schau Dir den Satz an und drücke kurz auf "Pause"! Hier kommt die richtige Lösung. I will be able to buy some books with this money. Exercise 8: Komm schon, nur noch 3, Du schaffst das! Schau Dir den Satz an und drücke auf "Pause"! You are not allowed to smoke in a hospital. Exercise 9: Schau Dir den Satz an und überleg Dir, welche Form eingesetzt werden muss. I have been allowed to go to parties for five years. Jetzt sind wir schon bei Exercise 10: Nur noch eine! Schau Dir noch mal in Ruhe den Satz an und überleg Dir, welche Form da rein gehört. Dann drückst Du auf "Pause"! I will be allowed to drive a car when I am eighteen. Did you get it? Wusstest Du immer genau, wann man "be able to", wann man "be allowed to" und wann man "be not allowed to" verwendet? Denk immer daran: "be able to", wird für Fähigkeiten verwendet, "be allwoed to" für Erlaubnisse und "be not allowed to" für Verbote. Wenn noch nicht alles super geklappt hat, ist das kein Problem. Versuche es morgen einfach noch mal und dann läuft es bestimmt schon viel besser. Good bye! See you later! Jacqueline.

Informationen zum Video
6 Kommentare
  1. Soft kitty

    Danke euch!

    Von Jacqueline Frank, vor 5 Monaten
  2. Img 2276

    Sehr gut erklärt! Vielen Dank!

    Von Mira M., vor 5 Monaten
  3. Default

    gut erklärt

    Von Lara B., vor 8 Monaten
  4. Default

    gut gemacht

    Von Teysir, vor mehr als 2 Jahren
  5. Default

    Sehr anschaulich erklärt, Jacqueline. :-)

    Von 19bene52, vor fast 3 Jahren
  1. Default

    gut

    Von Kingofcool, vor mehr als 4 Jahren
Mehr Kommentare