Textversion des Videos

Transkript Simple Past – Fragen mit to be und to do

Hello,

I'am Katty. It's nice to see you. How are you?

Hallo,

hier ist Katty. Ich freue mich dich zu sehen. Wie geht's dir?

Heute wirst du lernen, wie du die Fragen mit "to be" in der einfachen Vergangenheit formst. Also in "Simple past". Bevor wir mit den Fragen anfangen, lass mich dich daran erinnern, wie man die "Simple Past" mit dem Verb "to be" überhaupt bildet. Mit der 1. und der 3. Person Singular sagst du "was". "I was", "he / she / it was".

Und mit der 2. Person Singular und allen Pluralformen verwendest du "were". "you were", "we were", "you were", "they were". Und jetzt kommen wir zu den Fragen.

Schau dir diesen Satz an: "His grandma was in South America" - Seine Oma war in Südamerika. Wenn du es aber nicht wissen würdest und du möchtest fragen, ob seine Oma in Südamerika war. Wie würdest du es fragen? Ich gebe dir die ersten Buchstaben. "Was his grandma in South America?" Für die Frage brauchst du also das Wort "was".

Schau dir diesen Satz jetzt an: "This is Katty today. And this is Katty in 1992. In 1992 Katty was in Prague." - 1992 war Katty in Prag. Wenn du es aber nicht weißt und du willst herausfinden, ob Katty überhaupt in Prag war, wie fragst du? "Was Katty in Prague?"

"This is Jack and Sophie." Du möchtest fragen, ob sie im Supermarkt waren. "Were Jack and Sophie in a supermarket?" Hier brauchst du das Wort "were". Warum? Weil es sich um den Plural handelt. Jack und Sophie ist ein Plural. Genauso wie in diesem Satz: "Were they in a club together?" - Waren sie zusammen in einem Club?

Ich zeige dir jetzt mehrere Beispielsätze mit Fragen, wo du die Wörter "was" und "were" brauchst.

"Was she in Africa last year?" - War sie in Afrika letztes Jahr?

"Were you in a theatre yesterday?" - Warst du gestern im Theater?

"Were you in the shower, when I called?" - Warst du in der Dusche als ich angerufen habe?

"Were you at home last night?" - Warst du gestern zu Hause?

"Was he in the museum with you?" - War er im Museum mit dir?

Und noch ein Satz: "Were they in the park yesterday?" - Waren sie gestern im Park?

Also wie formst du die Fragen in der einfachen Vergangenheit mit "to be"? "Was Katty in Prague in 1992?" "Was" verwendest du mit 1. und der 3. Person Singular. Und Katty ist "she".

"Were Jack and Sophie in a supermarket ?" "Were" verwendest du mit den Pluralformen, aber auch mit der 2. Person Singular. In diesem Beispiel haben wir den Plural. "Jack and Sophie" sind "they".

Aber du kennst wahrscheinlich schon auch die Fragen in der Vergangenheit, die man mit dem Wort "did" formt. Wie zum Beispiel: "Did you like the coffee?" oder "Did she read the letter?"

Wann benutzt du also "was" oder "were" und wann benutzt du "did"? "Was" und "were" wird immer benutzt, wenn du jemanden fragst, ob sie irgendwo waren. Also nur mit dem Verb "sein" - "to be". "Where you at home?", "Was she in Paris?" Und das Wort "did" verwendest du bei allen anderen Fragen in der Vergangenheit. Mit allen Verben, die nichts mit dem Verb "sein" zu tun haben.

"Did he read the letter?" - Also zum Beispiel mit dem Verb "read". Hat er den Brief gelesen?

"Did you like the coffee?" - Oder mit dem Verb "like". Hat dir der Kaffee geschmeckt?

Good, that's all for today. Were you happy with my lesson?

Bye, have a nice day!

Informationen zum Video
25 Kommentare
  1. Default

    sehr gut aus das deutsch nicht böse gemeint

    Von Ds0506, vor etwa einem Monat
  2. Default

    gut :)

    Von Kus Wahl, vor etwa 2 Monaten
  3. Default

    das mit dem Deutsch lernen ist nicht böse gemeint

    Von Michael R., vor 8 Monaten
  4. Default

    lieber Tutor , können sie mir noch einmal schreiben , ich habe das nicht kapiert , ich habe nämlich ihre Deutsche Sätze nicht so ganz verstanden, ich bitte um eine Erklärung weil ich eine schlechte Note ausbessern muss, und würde mir das gern erklären können und üben sie bitte Deutsch vor dem nächsten Video , danke vielmals und ich freue mich auf ihre Antwort.
    mit freundlichen Grüßen
    Michi

    Von Michael R., vor 8 Monaten
  5. Default

    Das Video hat mir geholfen

    Von L.R., vor 12 Monaten
  1. Default

    DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:)

    Von Lesclassique, vor etwa einem Jahr
  2. Default

    echt gut : - ) Daumen hoch

    Von Cicimausi, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    cooooooooooooooooooool erklärt toll toll toll toll toll toll toll toll toll toll.ich wünsche ihnen noch viel teuteu bei den nächsten Videos

    ( Johanna luhmer erler 12 Jahre alt )

    Von Familie Sting Erler, vor mehr als einem Jahr
  4. Default

    gut gemacht

    Von Marcpoenisch, vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    Mir geht es gut und ihnen ????

    Von Skoe888, vor mehr als einem Jahr
  6. Default

    alter schwede

    Von Marcpoenisch, vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    Yes it was good. When did you make the next Video.

    Von Lucas Breiding, vor mehr als einem Jahr
  8. Franziska

    Hallo Jonas,
    ja. das stimmt. Last night würde man wortwörtlich mit letzte Nacht übersetzen. Man kann es aber auch mit gestern Abend übersetzen.
    Liebe Grüße aus der Englischredaktion.

    Von Franziska G., vor fast 2 Jahren
  9. Default

    heißt es nicht Last Night= Letzte Nacht da du bei 3:32 übersetzt warst du gestern zu Hause

    Von Jonasschmick, vor fast 2 Jahren
  10. Default

    geiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiil

    Von Fahdelhajby, vor etwa 2 Jahren
  11. Default

    coooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

    Von Fahdelhajby, vor etwa 2 Jahren
  12. Default

    süßes Babybild

    Von Fahdelhajby, vor etwa 2 Jahren
  13. Default

    Du zeichnest sehr schön

    Von Henning 3, vor etwa 2 Jahren
  14. Default

    Dieses Video hat mir sehr gefallen und natürlich auch weiter geholfen! Danke Katerina!:D

    Von Sertm1981, vor etwa 2 Jahren
  15. Default

    guttes Video

    Von Kurtjmayer, vor mehr als 2 Jahren
  16. Default

    gut

    Von Dr Corinna Herrmann, vor mehr als 2 Jahren
  17. Default

    DAnke! Gut erklärt! :)

    Von Philipp M., vor mehr als 2 Jahren
  18. Default

    Es hat mir sehr geholfen, aber ich glaube sie kommt aus England und deswegen spricht sie anders.

    :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

    Von Freegoodtime, vor mehr als 2 Jahren
  19. Default

    klasse erklärt!! Danke :)

    Von Laflaca, vor mehr als 3 Jahren
  20. Default

    super video hab alles verstanden danke weiter soo :D

    Von Cmllm, vor mehr als 3 Jahren
Mehr Kommentare