Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Quantifiers: much, many and a lot of (Übungsvideo)

Hallo, mein Name ist Adrian. Wir werden heute die Anwendung von "much", "many", und "a lot of" üben. Zunächst werde ich euch erinnern, wie sich "much", "many" und "a lot of" voneinander unterscheiden. Danach werde ich euch ein paar Beispiele zeigen.   "Much" benutzen wir nur für Substantive, die nicht zählbar sind. Zum Beispiel "much time", "much water", "much luck" und "much money". Dabei müssen wir beachten, dass "much" vorwiegend im negativen Zusammenhang oder Fragen benutzt wird. Zum Beispiel "I do nut have much time." Oder "There is not much water in the desert." "We didnt have much luck in this game." "Does she have much money?"   "Many" benutzen wir immer dann, wenn die Substantive zählbar sind. "Many friends"," many birds"," many photographs" oder "many people". "Many" können wir nutzen sowohl in positiven als auch in negativen Sätzen. "You have many friends at the school." "We can´t see many birds in winter." "Do many people visit London this season?" "A lot of" kann man beliebig als Ersatz für "much" und "many" verwenden. Ein Tipp: Obwohl ihr es beliebig nutzen könnt, ist "a lot of" in positiven Sätzen gewöhnlich. Für negative Sätze nutzen wir das Wort "many". "They have a lot of good ideas." "We spent a lot of money." "He didn´t read many books."   Da ihr jetzt den Unterschied zwischen "much", "many" und "a lot of" kennt, werden wir ein paar Übungen zusammen durchführen.   "Tom has cats." Tom hat viele Katzen - 1,2,3 jaa, die Katzen kann man zählen. "Tom has many cats."   "Robbie Williams produces music." Robbie produziert viel Musik. Hmm, Habt ihr schon? Musik kann man nicht zählen, also setzen wir "a lot of" ein. "Robbie Williams produces a lot of music."   "We don´t have neighbors." Hm, na, was setzen wir hier ein? Wir können die Nachbarn zählen, nur wir haben nicht viele. Wir setzen "many" ein.   "We have fun!" Und was wenn wir ganze Menge Spaß haben? Habt ihr es schon? "We have a lot of fun!" Man kann es nicht zählen und es ist positiv.   "How books did you read last year?" Ich frage dich, wie viele Bücher du gelesen hast im letzten Jahr. Wir können die Bücher zählen, also wir nehmen "many" in diesem Fall.   "We didn´t spend time on homework." Wir haben nicht viel Zeit mit den Hausaufgaben verbracht. Die Stunden, die Minuten oder Sekunden können wir zählen, die Zeit allgemein aber nicht und dazu sagen wir "we didn´t" also es ist ein negativer Satz. Was setzen wir ein, habt ihr es schon? Super, es ist tatsächlich "much". "We didn´t spend much time on homework."   "You make ___ progress in english." Du machst viele Fortschritte im englischen. Der Satz ist positiv und das Wort "progress" gehört nicht zu den zählbaren Substantiven. Wir setzen "a lot of" ein. "You make a lot of progress in english."   Ich wünsche euch viel Erfolg und viel Spaß, bis zum nächsten Mal, bye bye!

Informationen zum Video
6 Kommentare
  1. Default

    Gut erklärt

    Von Lg 82, vor 3 Monaten
  2. Default

    Sehr gutes Video,jetzt weiß ich den unterschied von much, a lot of und many viel besser.

    Von Ines Heuvels, vor 8 Monaten
  3. Default

    Toll

    Von Si Basenach, vor 11 Monaten
  4. Default

    Danke!! Hat mit sehr geholfen, nur stimmt es manchmal nich mit meinem Theorieblatt überein;-)

    Von Motschi, vor etwa 3 Jahren
  5. Default

    gut

    Von Joluni, vor mehr als 3 Jahren
  1. Default

    Super Video! Jetzt hab ich's verstanden :)

    Von Joja, vor mehr als 5 Jahren
Mehr Kommentare