Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Präpositionen des Ortes: at, in, on (Übungsvideo)

Hallo, hier ist Adrian. Heute üben wir den Gebrauch von Präpositionen des Ortes: at, in, on. Du sollst bereits wissen, was diese Präpositionen bedeuten. Am besten, wenn du dir die Videos Präpositionen des Ortes at, in, on, Teil 1, Teil 2 und Teil 3 anguckst. Lass uns mit der Übung anfangen. Es sind Lückensätze, und du musst die Präpositionen richtig einsetzen.Let's go! I like that picture hanging ... the wall ... the kitchen. Ich mag das Bild was an der Wand in der Küche hängt. Na, welche Präpositionen werden wir hier einsetzen? At, in, on? Something is hanging on the wall, also nehmen wir on. Und im 2. Fall nehmen wir in. In the kitchen. Küche ist ein Raum und irgendetwas kann sich drin befinden, also in. We live ... a small village ... the south-east of England. Wir leben in einem kleinen Dorf in Süd-Ost England. Wenn wir uns innerhalb Grenzen befinden wie eines Landes - England - oder Dorfes, dann benutzen wir in, und zwar in beiden Fällen. Also: We live in a small village in the south-east of England. Nicole is wearing a silver ring ... her little finger. Nicole trägt einen silbernen Ring auf dem kleinen Finger. Was nehmen wir hier? At, in oder on? Wir nehmen on. Nicole is wearing a silver ring on her little finger. When I'm a passenger ... a car, I prefer to sit ... the back. Wenn ich ein Beifahrer in einem Auto bin, bevorzuge ich hinten zu sitzen. Könnt ihr euch noch erinnern? Wir sagen: on the bus, on the plane, on the train, aber in the car, in the taxi. Also: When I'm a passenger in a car, I prefer to sit in the back. I didn't see you ... the party. Where were you? Ich habe dich nicht auf der Party gesehen. Wo warst du? Party ist eine Veranstaltung, ein Event, und für Veranstaltungen nutzen wir grundsätzlich at. Also: I didn't see you at the party. Where were you? It was a very slow train. It stopped ... every station. Der Zug war sehr langsam. Er hat an jeder Haltestelle angehalten. Für station nehmen wir at: It was a very slow train. It stopped at every station. My house is ... the corner of the street. Mein Haus ist an der Straßenecke. Kennt ihr noch den Unterschied zwischen in the corner und at oder on the corner? In diesem Fall nehmen wir at aber auch on. My house is at the corner of the street. Oder: My house is on the corner of the street. Stop! My daughter is still ... the bus. Halt! Meine Tochter ist noch im Bus. Na, was nehmen wir hier? At, in oder on? Grundsätzlich nehmen wir on. Stop! My daughter is still on the bus. In ist aber auch möglich. Me and my dad were ... the hockey game. It was very interesting. Ich und mein Papa waren auf einem Hockeyspiel. Es war sehr interessant. Hockeyspiel ist eine Veranstaltung, also at. Me and my dad were at the hockey game. It was very interesting. The plane is ... the sky. We are ... the plane. Das Flugzeug ist in der Luft. Wir sind im Flugzeug. Das ist für euch kein Problem, oder? The plane is in the sky and we are on the plane. Das ist schon das Ende unserer Übung. Good job! Vielen Dank und ich wünsche euch viel, viel Spaß und Erfolg beim Englischlernen. Bis bald. Bye!     

Informationen zum Video
2 Kommentare
  1. Default

    sehr gut gemacht

    Von Rimzi, vor fast 2 Jahren
  2. Default

    Und das Bild am Anfang. da lach ich mich kaputt

    Von Rhg Georgi, vor fast 4 Jahren