Textversion des Videos

Transkript Modal Verbs – Ersatzformen

Welcome! It's me Jacqueline. In diesem Video geht es um die Modalverben, Auxiliary Verbs, und ihre Ersatzformen, Replacement Forms. Als Erstes schauen wir uns folgende Auxiliary Verbs in der Gegenwart an: can, may und must. CAN: I can play the piano. Ich kann Klavier spielen. That can't be him. He looks different. Das kann er nicht sein, er sieht anders aus. You can borrow it if you like. Du kannst es dir ausleihen, wenn du möchtest. Mit can wird also zum Beispiel eine Fähigkeit oder Unfähigkeit, eine Möglichkeit oder eine Erlaubnis ausgedrückt. MAY: That may be true. Das mag wahr sein. May I help you? Kann ich Ihnen helfen? You may go now. Du darfst jetzt gehen. Mit may kann also eine Möglichkeit, ein Angebot oder eine Erlaubnis ausgesprochen werden. MUST: I must go to school. Ich muss zur Schule gehen. I must not drink and drive. Ich darf nicht unter Alkoholeinfluss Auto fahren. Mit must wird also in der Regel ein Zwang oder ein Verbot ausgedrückt. In anderen Zeitformen als dem Present müssen gelegentlich andere Formen für die 3 Auxiliary Verbs verwendet werden. Dies gilt besonders für Erlaubnisse und Verbote. Willst du eine Erlaubnis im Present Tense ausdrücken, kannst du can, may oder to be allowed to verwenden, was so viel heißt wie es ist erlaubt. In der Vergangenheitsform verwendest du dann could, das ist die Vergangenheitsform von can, oder du verwendest was/were allowed to. Willst du eine Erlaubnis im Present Perfect ausdrücken, hast du keine andere Möglichkeit als have/has been allowed to zu verwenden. Genauso beim will-Future, da kannst du für Erlaubnisse nur will be allowed to verwenden. Bei Verboten funktioniert das ähnlich. Im Present Tense kannst du viele Auxiliary Verbs verwenden, um ein Verbot auszusprechen, zum Beispiel cannot (can't), may not, must not oder to be not allowed to. In der Past-Tense-Form kannst du could not und was/were not allowed to gebrauchen. Im Present Perfect sagst du have/has not been allowed to und im will-Future sagst du will not (won't) be allowed to. Wenn man über Fähigkeiten und Unfähigkeiten spricht, müssen in manchen Zeitformen auch Ersatzformen für Modalverben verwendet werden. Im Present drückst du eine Fähigkeit mit can oder to be able to aus, was so viel wie fähig sein heißt. In der Past-Tense-Form gebrauchst du could oder was/were able to, im Present Perfect have/has been able to und im will-Future will be able to. Eine Unfähigkeit im Present drückst du mit folgenden Ausdrücken aus: cannot (can't) oder to be not able to. Im Past Tense verwendet du could not oder was/were not able to, im Present Perfect have/has not been able to und im will-Future will not (won't) be able to. Wenn man einen Zwang, eine Notwendigkeit aussprechen will oder das Fehlen davon, das heißt, dass man etwas nicht tun braucht, dann muss man in manchen Zeitformen ebenfalls Ersatzformen verwenden. Für einen Zwang gebrauchst du im Present Tense must, have to/has to, have got to oder has got to. Im Past Tense nimmst du had to, im Present Perfect have/has had to und im will-Future will have to. Willst du sagen, dass etwas nicht notwendig ist, verwendest du im Present need not (needn't), do not have to oder have/has not got to. Im Past Tense nimmst du did not have to, im Present Perfect have/has not had to und im will-Future will not (won't) have to. Did you get it? Weißt du jetzt, wann man Modalverben und wann man ihre Ersatzformen benutzt und wie die heißen? Can, may, must, had to, need not, to be able to, to be allowed to. Wenn dir noch nicht alles hundertprozentig klar ist, ist das kein Problem. Guck dir besonders die Tabellen noch mal an, die solltest du dir öfter mal anschauen. Goodbye! See you later! Jacqueline

Informationen zum Video
8 Kommentare
  1. Laptop smiley

    ich habe alles verstanden,danke

    Von Abiram, vor 12 Tagen
  2. Default

    Endlich, ich habe es verstanden nach dem fünfen mal.Vielen Dank!!!!!

    Von Maryam Soraya, vor 12 Monaten
  3. Default

    Danke . Hat mir geholfen. Aber wie ist es mit dem past perfect ?

    Von Lllpop46, vor mehr als einem Jahr
  4. Alexandra

    Hallo Enasara98,
    hier sind zwei Videos, die dir bei "have to" und "should" weiterhelfen: http://www.sofatutor.com/englisch/videos/die-anwendung-der-modalverben-shall-should-might-ought-to und http://www.sofatutor.com/englisch/videos/modalverben-must-have-to-erklaerung
    Viel Erfolg :)

    Von Alexandra Petruschke, vor etwa 2 Jahren
  5. Default

    was ist eigendlich mit have to und should

    Von Enasara98, vor etwa 2 Jahren
  1. Default

    Cannot? Das hab ich ja noch nie gehört. ;´D

    Von Mottekarotte, vor mehr als 2 Jahren
  2. Default

    Hast du sehr gut gemacht hat mir sehr geholfen

    Von Fanny441, vor etwa 3 Jahren
  3. Default

    eine erlaubnis ;'D

    Von Ibi, vor mehr als 3 Jahren
Mehr Kommentare