Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

If-Clauses Type I 02:09 min

Textversion des Videos

Transkript If-Clauses Type I

Hallo. In diesem Video geht es um conditional clauses, also Bedingungssätze. Ihr kennt sie vielleicht als if-clauses, oder if-Sätze. Es gibt 3 Arten von Bedingungssätzen, Typ I, Typ II und Typ III. Das heißt, einmal ist die Bedingung real, einmal ist sie irreal und einmal bezieht sie sich auf die Vergangenheit.

Die 3 Arten von Bedingungssätzen

Real sind Bedingungen dann, wenn sie erfüllbar sind oder sogar schon erfüllt worden sind, das heißt, man nimmt an, etwas ist möglich. Irreal sind Bedingungen dann, wenn sie nicht erfüllbar sind oder noch nicht erfüllt worden sind. In der Vergangenheit liegende Bedingungen können nicht mehr erfüllt werden.

Reale Bedingungsätze

Wir schauen uns hier den Typ I mal genauer an, das heißt die realen Bedingungssätze. Ein Beispiel: "If the weather is nice, I'll go to the pool." Der Wunsch ist real und er lässt sich erfüllen, denn draußen scheint die Sonne. Bedingungssätze bestehen aus 2 Teilen. Dem if-Satz und dem Hauptsatz. Die Reihenfolge von if-Satz und Hauptsatz kann vertauscht werden, z.B. so. Lasst uns mal einen Blick auf die Zeit werfen. In Bedingungssätzen des Typ I, steht das Verb im if-Satz in der Gegenwart, d.h. im simple present. Hier heißt es is. Im Hauptsatz steht dann das will-future, also I will oder das simple present, we always go oder ein Hilfsverb und ein Infinitiv. "They should go, oder they can go" oder "they could go".

Und brauchen wir eigentlich ein Komma in Bedingungssätzen? Im Englischen dient das Komma vor allem dazu, Sprechpausen anzudeuten und Sinneinheiten im Satz zu verdeutlichen.

Für die Kommasetzung in Bedingungssätzen gibt es 4 einfache Regeln.
1. Wenn der if-Satz am Satzanfang steht und kurz ist, kommt kein Komma vor den Hauptsatz. "If you ask him he will surely help you."
2. Wenn der if-Satz am Satzanfang steht und sehr lang ist, wird der Hauptsatz mit einem Komma abgetrennt. "If you expect me to clean the whole house and wash your clothes and then pack your suitcase for you, you're wrong." 
3. Wenn der Hauptsatz am Satzanfang steht, kommt vor den if-Satz kein Komma. "I'll go by bike if you show me the way."
4. Außer, wenn eine deutliche Sprechpause gemacht werden soll. Dann brauchen wir wieder ein Komma. "I'll quickly change my clothes, if that's alright with you." So, hier kommt dann noch ein Komma hin.

Das wars von mit zu den Bedingungssätzen des Typ I. Ich hoffe, ihr habt alles verstanden. Tschüss und bis zum nächsten Video.

Informationen zum Video
62 Kommentare
  1. Default

    Sehr gut Danke

    Von Itslearning Nutzer 1974 1280, vor 2 Monaten
  2. Default

    Sehr gutes Video : Gut erklärt plus gute Video qualität .

    Von Denis K., vor 7 Monaten
  3. Default

    hilfreich

    Von Akwesterburg, vor 8 Monaten
  4. Default

    Es ging eigentlich nur um die Kommasetzung...schade:(

    Von Sigi, vor 8 Monaten
  5. Default

    hat mir geholfen, danke

    Von Vktrfry, vor 9 Monaten
  1. Default

    sehr hilfreich danke

    Von Taweiss, vor 10 Monaten
  2. Kakashi  s mangekyo sharingan by darkuchiha7 d46rgw1

    jap

    Von Mikoenig1, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    Das video war gut inch habe das garnish the mehrdad so Gewurtztraminer

    Von Martina Herbrechter, vor etwa einem Jahr
  4. Default

    es funktionirt nicht mal bei mir

    Von Maia C., vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    danke

    Von A Schlechta, vor mehr als einem Jahr
  6. Scentra

    sehr deutlich gesprochen und gut erklärt

    Von Fivekugis, vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    hilft mir

    Von Pfriender, vor mehr als einem Jahr
  8. Default

    cool

    Von S Lukas, vor fast 2 Jahren
  9. Default

    sehr gut erklärt,ich hoffe damit schreibe ich eine gute note :)):D

    Von Katrineke, vor fast 2 Jahren
  10. 017

    Richtig lehrreich, danke! :)

    Von Vauceh, vor fast 2 Jahren
  11. Default

    Ínformativ

    Von E P Wolff, vor etwa 2 Jahren
  12. Default

    Wirklich gut erklärt! Ich würde nur über ein neues Mikrofon nachdenken.:)

    Von Marvinvogel3, vor mehr als 2 Jahren
  13. Gatteling

    Nicht schlecht!

    Von Justin W., vor mehr als 2 Jahren
  14. Ipad 15871 animals tiger baby tiger

    cooles viedeo :D

    Von Anna H., vor mehr als 2 Jahren
  15. Default

    Das Viedeo hat mir sehr geholfen! Danke (: !

    Von Lisa Kl01, vor mehr als 2 Jahren
  16. Default

    cooles video, gut gemacht, dankeschön =)

    Von Idalina, vor fast 3 Jahren
  17. Drache 43

    will oder won't im Satz?
    dann ist für if kein Platz!

    Von Familiewolf, vor fast 3 Jahren
  18. Default

    sehr gut!

    Von Markus Koch, vor fast 3 Jahren
  19. Default

    Cooler Clip ! Wird ich auf jeden Fall weiterempfehlen ! Vielen Dank !
    Wird mir hoffentlich bei der Arbeit helfen ! Weiter so ! :-)

    Von Mauricio Carvalho, vor fast 3 Jahren
  20. Erik1

    Guten Morgen Barthcivi. Prinzipiell kann man sagen, dass die Bedingungssätze des Typs 1 verwendet werden, wenn eine erfüllbare Bedingung vorherrscht, deren Erfüllung wahrscheinlich ist. Im Gegensatz dazu solltest du die Bedingungssätze des Typs 2 dann verwenden, wenn zu Beginn eine offene Bedingung existiert, deren Erfüllung zwar möglich aber dennoch relativ unwahrscheinlich ist. Ich hoffe, diese Erklärung hilft dir weiter. Viele Grüße!

    Von Erik B., vor mehr als 3 Jahren
  21. Default

    war sehr hilfreich danke hast mich vor einer schlechten note ( in der klassenarbeit ) bewahrt

    Von Barthcivi, vor mehr als 3 Jahren
  22. Default

    ich wollte fragen ob es nicht das selbe ist wenn bei typ 2 nicht erfülltte sachen und bei typ1 erfüllbar (also noch machbar) ??????????

    Von Barthcivi, vor mehr als 3 Jahren
  23. Default

    Sehr gut!:) hat mir wirklich geholfen.

    Von Schupis, vor mehr als 3 Jahren
  24. Default

    Die seite ist echt gut zum Lernen :D

    Von Elifsulun, vor mehr als 3 Jahren
  25. Default

    Gut erklärt aber sie hat die Kärtchen immer so schnell enrtfernt und sie sollte alle Typen (Typ:1,2 und 3) in EINEM video erklären.
    Aber ansonsten war es sehr gut erklärt :D

    Von Elifsulun, vor mehr als 3 Jahren
  26. 64642 128989373923710 792380448 n

    danke herr erik bergström

    Von Aymen B., vor mehr als 3 Jahren
  27. Erik1

    Guten Morgen Aymen, wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg. Keep going!

    Von Erik B., vor mehr als 3 Jahren
  28. 64642 128989373923710 792380448 n

    ich bin aymen hatte ne 3 in englisch

    Von Aymen B., vor mehr als 3 Jahren
  29. It bg 1

    Haha das Video ist cool

    Von Username:Username, vor mehr als 3 Jahren
  30. Default

    Mir hat's geholfen :)

    Von Mali S., vor mehr als 3 Jahren
  31. Erik1

    Hi Nancy, dein Beispielsatz ist fast richtig. Im zweiten Teil des Satzes hast du dich bestimmt vertippt. So müsste er richtig lauten: "If I find a sick (or: injured) person I will take him/ her to the hospital." Viele Grüße!

    Von Erik B., vor fast 4 Jahren
  32. Default

    Ist der Satz richtig? If I find a ill person, I will take ihm in a hostpital.

    Von Nancy Rosengart, vor fast 4 Jahren
  33. Default

    Ich fand das hat sie besser erklärt als meine Englischlehrerin!
    Danke

    Von Nancy Rosengart, vor fast 4 Jahren
  34. Erik1

    Hallo Aymen, in deinem Satz hast du die Regeln richtig angewendet. Du hast nur einige kleine Präpositionen vergessen (die habe ich für dich zur besseren Erkennung groß geschrieben). Guck mal hier: "If I find the ring I will take IT TO the lost property office." Übersetzt heißt das also: "Wenn ich den Ring finde, werde ich ihn ins Fundbüro bringen." Freundliche Grüße zurück!

    Von Erik B., vor fast 4 Jahren
  35. Default

    hilft aber nicht gut erklärt

    Von King Abdull, vor fast 4 Jahren
  36. 64642 128989373923710 792380448 n

    Danke Ich habe noch ein Satz,aber ich weiß nicht ob das richtig ist?.Der Satz: If I Find the ring,i will take the lost-Property Office."(Take/Find)

    Mit Freundlichen Grüßen :) Aymen (:

    Von Aymen B., vor fast 4 Jahren
  37. Erik1

    Hallo Aymen! Dein Beispielsatz ist korrekt, wenn du im Hauptsatz "will play" einsetzt: "If you join the tennis club, you will play with good players." Du könntest an die Stelle des "will play" aber auch einfach "always play" setzen oder noch ein Hilfsverb dazu nehmen z.B. "can play". Es kommt dabei immer darauf an, was du in deinem Satz betonen möchtest. Schaue dir das Video doch einfach noch mal ab Minute 1:25 an! Dort wird deine Frage beantwortet. Viel Erfolg bei deiner Englisch Arbeit!

    Von Erik B., vor fast 4 Jahren
  38. 64642 128989373923710 792380448 n

    danke Ich habe Nähmlich am Donnerstag den 28.02.2013 eine englisch arbeit.Ich habe eine frage wenn der if satz am anfang steht muss dann hinten der will future sein? Z.B if you_______ (join) the tennis club,you _______ (play) with good players.

    Von Aymen B., vor fast 4 Jahren
  39. Erik1

    Hallo. All denjenigen, denen ein Video zu schnell ist - drückt doch zwischendurch einfach die Pausetaste oder springt ein paar Sekunden zurück. Ihr könnt das Video so oft anschauen, wie ihr möchtet. Viele Grüße!

    Von Erik B., vor fast 4 Jahren
  40. Default

    gut und hilfreich danke .....

    Von Pmk, vor fast 4 Jahren
  41. Default

    sorry,meinte sehr gut erklärt!!!!:)

    Von Yasmina13, vor fast 4 Jahren
  42. Default

    Sehr erklärt,weiter so es war auch nicht zu schnell!!!!!:)

    Von Yasmina13, vor fast 4 Jahren
  43. Default

    Im gegensatz zu den anderen fand ich das Tempo gut ( wenn es euch zu schnell ist dann macht doch kleine Pausen )außerdem gut erklärt.

    Von Kaizokai, vor fast 4 Jahren
  44. Smileys and emoticons 2

    seeehr schnell :(
    sonst aber gutes video
    ich habe es jetzt verstanden

    Von Jolin, vor fast 4 Jahren
  45. Default

    Gut gemacht :D

    Von Marius Vogel, vor etwa 4 Jahren
  46. Default

    genial besser als mein unterricht

    Von Deleted User 41127, vor mehr als 4 Jahren
  47. Default

    Hat mir geholfen und mich im english unterricht Weiter gebracht

    Von Da Rkd Riv Er1245, vor mehr als 4 Jahren
  48. Default

    passt schon -.-

    Von Mario2000, vor mehr als 4 Jahren
  49. Default

    ich finde auch HIER kann man wenigstens was lernen :)

    Von Minhas, vor mehr als 4 Jahren
  50. Default

    Ich fine alle die Videos hier machen, sollten langsamer sprechen.

    Von Wichtelmaus, vor fast 5 Jahren
  51. Default

    Ich verstehe es zwar aber wie sie es erklären versteht man es nicht ganz,weil sie es zuschnell erklären.

    Von Oldstar2012, vor fast 5 Jahren
  52. Default

    nicht so ganz verständlich :S

    Von Konst18, vor fast 5 Jahren
  53. Default

    zwar ein bissl schnell aber du hast mich vo einer schlechten klassenarbeitsnote (morgen) gerettet

    Von N.K., vor fast 5 Jahren
  54. Default

    ein bisschen zu schnell

    Von Lea S., vor etwa 5 Jahren
  55. Default

    Sehr gut erklärt aber an einigen stellen für Kinder zu schwer

    Von Victor Rosenberg, vor etwa 5 Jahren
  56. Blume

    Es ist zwar zeimlich schnell, aber es ist SUPER erklärt, danke :) !

    Von Miakoda, vor mehr als 5 Jahren
  57. Default

    Hallo, es geht mir immer ein bischen zu schnell.

    Von Paula Flick, vor mehr als 5 Jahren
Mehr Kommentare