Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Analysing Newspaper Articles – Wie analysiert man Zeitungsartikel? – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Analysing Newspaper Articles – Wie analysiert man Zeitungsartikel?

In diesem Video beschäftigen wir uns mit der Zeitungsanalyse. Du wirst lernen, woraus ein Zeitungsblatt besteht (title, heading, subheading, body, photo, illustration, caption, columns, paragraphs, head paragraph, topic sentence) und dann werden wir über die zwei großen Gruppen von Zeitungen sprechen - quality press / broadsheet (seriöse Zeitungen) und popular press / tabloid (Boulevardpresse). Wir werden diese zwei Gruppen nach "layout", "language" und "content" analysieren und am Ende lernst du nützliche Vokabeln, um die Stellung des Autors zum Thema beschreiben zu können.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib die richtige Übersetzung an. *Name the correct translation.*
Nenne wichtige Fakten zum Thema Zeitung. *Name important facts concerning newspapers.*
Beschreibe die unterschiedlichen Erkennungsmerkmale von *quality* und *popular papers*. *Describe characteristics of quality and popular papers.*
Vervollständige die Beipielanalyse mit den richtigen Begriffen. *Complete this example analysis using the right words.*
Bestimme, ob die Adjektive zur Beschreibung der Einstellung des Autors gegenüber des Themas positiv oder negativ sind. *Determine whether the adjectives for describing the author's attitude towards the text are positive or negative.*
Bestimme, für welche Art von Presse die Überschriften typisch sind. *Determine for which kind of press the headlines are typical.*