Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Wörter mit h am Wortstammende

Hallo, schön dich zu sehen! Und Pia ist heute auch da. Oh, aber ich glaube Pia braucht Hilfe. Mal sehen, ob wir helfen können. Pia fragt sich, woran sie erkennt, dass sie ein h in dem Wort schreiben muss. Das ist eine gar nicht so einfache Frage. Ich zeige dir mal mehrere Wörter. Vielleicht hast du dann schon eine Idee. Pass auf. Hier siehst du die Wörter blühen, drehen und fliehen. Fällt dir bei den Wörtern etwas auf? Genau, das h steht bei allen Wörtern in der Mitte. Aber ist das wirklich die Mitte? Wir teilen die Wörter mal in Silben ein. blüh-en besteht aus zwei Silben. Blüh und en. Das h steht hier in der Mitte. Aber wie nennt man hier die erste Silbe? Genau, Wortstamm. In diesem Fall ist blüh der Wortstamm. Und das h befindet sich am Ende des Wortstamms. Der Wortstamm bleibt immer gleich.

Jetzt guck dir mal das Verb blühen nochmal genau an. Ich gebe dir mal einen Tipp: Schau dir mal die Buchstaben vor und hinter dem h an. Was fällt dir auf? Richtig! Vor und hinter dem h steht immer ein Selbstlaut. Man kann also sagen: Das h verhindert, dass die Selbstlaute aus den zwei Silben zusammenstoßen. Selbstlaute sind a,e,i,o, und u.

Wir merken uns also: Das h am Wortstammende verhindert, dass die Selbstlaute aus den zwei Silben zusammenstoßen.

Komm, schauen wir uns mal ein paar Wörter an. Ups, da hat wohl jemand nicht aufgepasst und jetzt sind einige Buchstaben von Klecksen verdeckt. Welcher Buchstabe könnte denn bei ersten Wort Ze fehlen. Mmh, ein h kann es doch nicht sein, denn hier gibt es ja keine zwei Selbstlaute. Aber ich hab da eine Idee. Lass uns doch mal die Mehrzahl von Zeh bilden. Die Mehrzahl wäre Zehe. Die Mehrzahl wäre Zehen. Ich trag das mal in eine Tabelle ein. Guck, beim Wort Zehe habe ich zwei Selbstlaute. Und damit die beiden Selbstlaute nicht zusammenstoßen, wird ein h dazwischen gesetzt. Ganz einfach. Und beim zweiten Wort? Schuh? Ein Schuh, zwei Schuhe. Auch hier muss ein h dazwischen. Und bei gehen? Da sind ja schon zwei Selbstlaute. Außerdem kann man nur bei Nomen die Mehrzahl bilden. Also auch ein h dazwischen setzen. Wir merken uns also: Das h am Wortstammende verhindert, dass die Selbstlaute aus den zwei Silben zusammenstoßen. Um das zu sehen, muss man bei Nomen oft die Mehrzahl bilden.

Und was sagt Pia dazu? Ah, Pia weiß jetzt auch, dass das h die Selbstlaute voneinander trennt. Sie findet es toll, dass sie sich das so gut merken kann.

Das war heute ein wichtiges Thema. Vielleicht findest du noch weitere Nomen oder Verben mit einem h.

Ich hoffe ich sehe dich bald wieder!

Tschüß!

Informationen zum Video
3 Kommentare
  1. Default

    TOLL

    Von Azackl, vor 7 Monaten
  2. Default

    Toll

    Von Westphal Andrea, vor 7 Monaten
  3. Default

    Gut gemacht

    Von Gefluegelhof Rehm, vor 10 Monaten