Textversion des Videos

Transkript Was sind doppelte Selbstlaute?

Hallo. Teo ist heute ein bisschen krank. Er hat eine Erkältung und niest und hustet viel. Da wird wohl Tee trinken helfen. Er öffnet den Küchenschrank und holt eine schöne silberne Dose raus. Da steht ganz groß das Wort Tee drauf. Teo staunt. Zweimal e nebeneinander. Das sieht lustig aus. Er muss unbedingt mehr darüber erfahren. Heute lernst du mit Teo die doppelten Selbstlaute aa, ee und oo kennen. Einige Wörter werden mit Doppel a, doppel e und doppel o geschrieben. Dazu kannst du dir merken:

1.Einige lang gesprochene Selbstlaute schreiben wir als Doppelte Selbstlaute. Zum Beispiel: Aal, Waage, Schnee. 2.Es gibt nur wenige Wörter mit aa, ee, oo.

3.Wörter mit aa, ee oder oo müssen wir uns merken. Eine richtige Regel gibt es nicht dafür. 4.Viele englische Wörter, die uns auch vertraut sind, haben ein doppeltes o, wie zum Beispiel cool, Pool oder Looping. Jetzt machen wir eine tolle Übung. Erinnerst du dich? Es gibt keine richtige Regel für Wörter mit doppelten Selbstlauten. Deshalb machen wir jetzt ein Ratespiel. Als Tipp: jedes zu erratende Wort hat doppelte Selbstlaute. Los geht’s.

Wenn du sie triffst, hast du meistens drei Wünsche.

Prima. Eine Fee. Wir schreiben Fee mit doppel-E. Wir sprechen Doppel-E lang aus.

Womit kannst du dein Gewicht messen?

Richtig. Eine Waage. Wir schreiben Waage mit Doppel-A. Wir sprechen Doppel A lang aus. Waage.

Im Sommer kannst du darin schwimmen.

Hier gibt es zwei mögliche Antworten. Der See. Mit doppel e. Das Meer. Mit doppel e. Wir sprechen die doppelten Selbstlaute lang aus. See. Meer.

Das hast du auf dem Kopf.

Prima. Haare. Mit Doppel A. Wir sprechen das A lang aus. Haare.

Das ist ein schlangenförmiger Fisch.

Super. Ein Aal. Mit Doppel- A. Wir sprechen Doppel-A lang aus. Aal.

Das hat Spaß gemacht. Nun weißt du ja Bescheid über Wörter mit aa, ee und oo.

Du hast gerade gelernt, dass es sich dabei um eine doppelte Selbstlaute handelt. Diese kommen selten in Wörtern vor. Du hast gelernt, dass wir einige lang gesprochene Selbstlaute als Doppelte Selbstlaute schreiben. Zum Beispiel: Aal, Waage, Schnee. Dir ist nun auch klar, dass du die Schreibweise von Wörtern mit Doppel a, Doppel e und Doppel o lernen musst, da es keine richtige Regel dafür gibt. Zum Glück, sind es aber nicht viele Wörter. Die meisten hast du schon heute in diesem Video gelernt. Nachdem Teo nun schon drei Tassen Tee getrunken hat, fühlt er sich wieder pudelwohl. Er freut sich schon auf das nächste spannende Wörter- Abenteuer. Bis dann. Tschüss!

Informationen zum Video
2 Kommentare
  1. Default

    haha

    Von Miniraakaslan, vor fast 3 Jahren
  2. Default

    sofatutor

    Von Miniraakaslan, vor fast 3 Jahren