Textversion des Videos

Transkript „Die Räuber“ – Personenkonstellation

Hallo, ich bin Maxime und ich habe was zu erzählen. Dieses Mal über Schillers Drama "Die Räuber" und ein bisschen über die literarische Epoche "Sturm und Drang". Es ist wichtig, dass Schiller sein Drama in der Zeit eines absolutistischen Regimes geschrieben hat. Eine neue literarische Strömung, die sich gegen gesellschaftliche Zwänge auflehnte, gilt heute als "Sturm und Drang", weil sie unglaublich viel Energie und Freiheitsbestrebungen mitbrachte. Das Drama "Die Räuber" ist mit viel Humor geschrieben und man merkt, dass Schiller ein ganz verrückter gewesen sein muss. Schillers Drama "Die Räuber" spielt im Deutschland des 18. Jahrhunderts. Damals herrschte die ständische Ordnung. Individuelle Freiheit und Entfaltung einer Persönlichkeit waren unmöglich unter Umständen einer konservativen und starren Gesellschaft. Um aus der Gesellschaft rauszubrechen, bilden Räuber eine Clique und leben außerhalb aller gesellschaftlichen Zwänge. Die Problematik auf individueller Ebene ist durch die beiden Brüder dargestellt, Karl und Franz Mohr. Einer Intrige zum Opfer gefallen, glaubt sich Karl von seinem Vater verstoßen und enterbt. In Verzweiflung schließt er sich der Räuberbande an und wird ihr Hauptmann. Der Betrüger und Integrand ist der skrupellose Franz. Er leidet tief an seiner Hässlichkeit und dass er von seinem älteren Bruder Karl in den Schatten gestellt wird. Er strebt nur danach, andere zu übervorteilen. Es gelingt ihm, den Vater und Karl gegeneinander auszuspielen und ans Erbe zu gelangen. Jedoch ist Franz wegen seinem Hass und Streben nach Macht zum Tode verdammt. Er begeht Selbstmord am Ende.Karl verkörpert eine gegensätzliche Weltanschauung. Er ist geprägt von Idealismus und von Glauben an eine bessere Welt. Er tritt für die Freiheit der Untertanen und gegen die Bevormundung durch die Obrigkeit ein. Das versucht er mit seiner Räuberbande zu erreichen. Jedoch am Ende scheitert er auch. Er muss erkennen, dass man mit räuberischen Aktionen keine Freiheit für das Volk zurückerlangen kann. Nichtsdestotrotz bleibt Karl einer positive Person. Nachdem er seine Fehler eingesehen hat, verzichtet er auf sein privates Glück. Er tötet Amale und übergibt sich der Staatsgewalt, wobei er das Kopfgeld, das auf ihn gesetzt ist, einer verarmten Familie zukommen lässt. Die Grundstimmung des Dramas ist resignativ. Die bestehende absolutistische Gesellschaftsordnung lässt keine individuelle oder gesellschaftliche Freiheit zu. Aber lasst uns zusammenfassen: welche Aspekte deuten in dem Drama auf Freiheitsbestrebungen der handelnden Personen? Bei Karl sind es Ablehnung der gesellschaftlichen Ordnung, Aufgabe von familiären Bindungen, Rückzug in unzivilisierte Gegenden und unkonformes Verhalten in der Räuberbande.Bei Franz sind es Umsturz der familiären Strukturen, Versuch der Selbstverwirklichung und Ignorieren von Tradition und geltenden Moralvorstellungen. So, jetzt habt ihr hoffentlich gelernt, worum es in dem bekanntesten Werk von Schiller geht und warum "Die Räuber" als Freiheitsdrama des Sturm und Drangs bezeichnet werden.  

Na dann, bis zum nächsten Mal. Ich habe noch viel zu erzählen.

Informationen zum Video
5 Kommentare
  1. Franziska

    Hallo,
    Wir sind dabei neue Videos zu Schillers „Die Räuber" zu produzieren. Wir hoffen, dass diese euch dann besser gefallen.
    Liebe Grüße aus der Deutschrdaktion,
    Franziska

    Von Franziska G., vor mehr als 2 Jahren
  2. Default

    Sehr anstrengend und laaaaangweilig vorgetragen... schade!!

    Von Moni Steffan, vor mehr als 2 Jahren
  3. Rtzdfhfgh

    soll ich das so in der Klausur schreiben?
    loool

    Von Luggiii, vor etwa 3 Jahren
  4. Default

    Ich kann "Andichter" nur zustimmen.
    Inhaltlich ist das Video zwar gelungen, aber es ist wirklich anstrengend, dem Ganzen zu folgen ohne dabei einzuschlafen.

    Von Max M., vor mehr als 3 Jahren
  5. Default

    Sei mir bitte nicht böse aber versuch doch mal an deiner Prosodie zu arbeiten.
    Es ist fast unmöglich deine Videos anzuschauen, ohne in einen komatösen Kurzschlaf zu fallen.
    Du kannst dir ja mal die Videos von anderen Tutoren anschauen, um ein paar Eindrücke über deren Methoden zu sammeln ;)

    lg

    Von Andichter, vor mehr als 5 Jahren