Textversion des Videos

Transkript Die Personenbeschreibung

Hallo, ich bin Martina und in diesem Video werden wir uns mit der Personenbeschreibung beschäftigen. Du brauchst keine speziellen Vorkenntnisse, denn alles was du wissen musst, lernst du in diesem Video. Ich wünsche dir dabei viel Spaß! Die Personenbeschreibung ist ein Bild, das uns der Autor mit seinen Worten schafft. Sie muss möglichst genau die wahrnehmbaren Merkmale einer Person wiedergeben. Denn die Personenbeschreibung dient der Erkennung oder Wiedererkennung eines Menschen. Du kennst Personenbeschreibungen sicherlich aus Suchmeldungen oder Vermisstenanzeigen. Es ist wichtig sich die zu beschreibende Person ganz genau anzusehen, damit man nichts übersieht und dann beschreibt man sie möglichst anschaulich und sachlich. Am besten machst du dir erst mal stichpunktartige Notizen, die du dann später in Aussagesätze umformulierst. Du beginnst mit den allgemeinen Merkmalen. Hierzu gehören; der Name, falls du ihn kennst; das alter und wenn du nicht weißt, wie alt die Person ist dann das ungefähre alter; das Geschlecht und eventuell die Herkunft, falls die Person dadurch besondere Merkmale hat. Danach kommen die äußeren Merkmale. Du beginnst mit der Körpergröße und beschreibst dann von oben nach unten. Also zuerst die Körpergröße oder zumindest die ungefähre Größe und danach die Haare. Welche Haarfarbe hat die Person? Hat sie langes oder kurzes Haar? Schulterlanges oder vielleicht kinnlanges? Sind die Haare lockig, glatt oder kraus? Wie sieht die Frisur aus? Ist an der Frisur vielleicht etwas besonderes? Nach den Haaren beschreibst du die Augen. Welche Farbe haben die Augen? Haben die Augen eine auffällige Form? Sind sie klein, groß, schmal, rund usw.? Danach kommt der Kopf. Wie sieht die Kopfform bzw. die Gesichtsform aus? Ist sie rund oder oval? Ist der Kopf groß oder klein? Ist das Gesicht schmal oder breit? Die Nase könnte lang, kurz, schmal oder breit sein. Die Ohren sind ebenfalls groß oder klein oder vielleicht auch abstehend. Der Mund kann groß, klein oder schmal sein. Danach kommen die Figur und der Körperbau. Ist die Person schlank, schlaksig, übergewichtig, zierlich oder kräftig? Auch die Arme, wenn sie auffällig sind. Sind sie z. B. sehr kräftig oder schlaksig? Die Hände; ob sie klein oder groß sind. Die Beine sind z. B. lang, kurz, dick, dünn, X-Beine oder O-Beine, und falls dir an den Füßen etwas auffällt, kannst du auch die Füße beschreiben. Danach kommt die Bekleidung. Beschreibe möglichst präzise, was die Person trägt. Also z. B. die Person trägt einen grünen, gestrickten Wollpullover, statt nur; die Person trägt einen Pullover. Anschließend kommen die mitgeführten Gegenstände. Hat die Person eventuell eine Brille oder eine Sonnenbrille, einen Hut, eine Mütze, eine Tasche oder einen Regenschirm? Und noch einige Hinweise für die Gestaltung. Damit für den Leser aus den einzelnen Merkmalen auch ein Bild entsteht, dürfen sie nicht stichpunktartig aneinandergereiht werden, sondern sollen in Beziehung zueinander gesetzt werden. Du formulierst die Personenbeschreibung in klaren eindeutigen Aussagesätzen. Der Stil muss flüssig sein, vermeide deshalb langweilige Aufzählungen. Wähle passende Adjektive und bildhafte Ausdrücke um die Merkmale zu verdeutlichen. Und die Personenbeschreibung wird im Präsens geschrieben. Eine Personenbeschreibung könnte also so aussehen: Das ist Tim. Tim ist ein 13-jähriger Junge. Er ist ca. 1.60 Meter groß und hat kurze, rote, krause Haare, die ihm in die Stirn fallen. Tim hat ein großes, ovales Gesicht und große blaue Augen. Seine Nase ist allerdings klein und schmal. Seine Ohren sind ebenfalls klein und sein Mund ist schmal und etwas schief. Er ist schlank und sein Körper ist zierlich. Seine Arme und Beine sind lang, aber nicht schlaksig und seine Hände und Füße sind klein im Verhältnis zu seiner Körpergröße. Er trägt einen grünen Wollpullover und dazu eine blaue Jeans und braune Schuhe mit schwarzen Schnürsenkeln. Tim hat außerdem eine große, runde Brille mit schwarzen Rahmen. Und zum Schluss gibt es wieder eine Zusammenfassung. Eine Personenbeschreibung soll dem Leser ein Bild von der zu beschreibenden Person geben. Personenbeschreibungen sind z. B. Suchmeldungen oder Vermisstenanzeigen. Du beschreibst die Person möglichst präzise und anschaulich. Bei deiner Beschreibung beginnst du mit den allgemeinen Merkmalen, danach kommen die äußeren Merkmale, dann die Bekleidung und zum Schluss die mitgebrachten Gegenstände. Bei der Gestaltung achtest du darauf, dass du nicht aufzählst, sondern in Aussagesätzen anschaulich beschreibst. Die Zeit der Personenbeschreibung ist das Präsens. Ich hoffe dir hat das Video gefallen, bis zum nächsten Mal, Martina!

Informationen zum Video
31 Kommentare
  1. Default

    Ein Super Video zum Thema Beschreiben hab ich endlich verstanden toller Stil zu erklären alles verständlich weiter so!

    Von Robaas40, vor 2 Monaten
  2. Default

    Thanks! ;-)
    Wegen euch habe ich eine 1 bekommen.
    Vielen Dank!

    Von Robin Kazemi, vor 2 Monaten
  3. Img 1205

    Ich komme überhaupt nicht mit

    Von Vincenz, vor 2 Monaten
  4. Default

    Schreibe am 26.1.16 D-Arbeit hofe das es geholfen hat

    Von Pappenheimolesyaaa, vor 3 Monaten
  5. Default

    Danke

    Von Martha Violante, vor 4 Monaten
  1. Default

    Habe eine 1 bekommen

    Von Magi2512, vor 6 Monaten
  2. Rene redaktion

    Danke für euer Feedback. Probiert auch gerne unsere interaktiven Übungen zu dem Video aus, in denen ihr das Wissen zur Personenbeschreibung nochmal üben und anwenden könnt.

    Beste Grüße
    Eure Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor 9 Monaten
  3. Default

    Gutes Video!!! Weiter so!!! Toll Toll Toll!!!

    a

    a

    a

    a

    a

    a

    Von Piravika P., vor 9 Monaten
  4. Default

    Es war sehr hilfreich!!! Machen Sie weiter so tolle Videos

    Von Geworg, vor etwa einem Jahr
  5. Franziska

    Hallo,
    danke für das viele gute Feedback zu unserem Video. Wir freuen uns, dass es euch gefallen und geholfen hat!
    Liebe Grüße aus der Deutsch-Redaktion

    Von Franziska G., vor mehr als einem Jahr
  6. Default

    Das Video fand ich schon gut, nur ich dachte da würde etwas >betsimmtes< vorkommen. Trotzdem gut!

    Von Cüneyt T., vor mehr als einem Jahr
  7. Default

    danke hat mir geholfen euer deutsch team ist super

    Von Njns J., vor mehr als einem Jahr
  8. Default

    danke hat mir geholfen euer deutsch team ist super

    Von Njns J., vor mehr als einem Jahr
  9. Default

    Das hat mir sehr geholfen und war auch sehr schön.vielen Dank

    Von Swnazem, vor mehr als einem Jahr
  10. Default

    Tolles Video Martina M. Und ja V Hay Martina M. hateinen fehler gemacht und dann verbessert das ist nicht verhext !

    Von Cemile, vor fast 2 Jahren
  11. Default

    Super Video

    Hab dank dieses Video eine 1- in Deutsch

    Vielen Vielen Dank an

    Martina M.

    Von Benedict, vor etwa 2 Jahren
  12. Default

    Super erklärt!Weiter so!

    Von Deniz2002, vor etwa 2 Jahren
  13. Default

    Seltsam...Wenn ich das Video anhalte, fehlt das h, wenn ich es laufen lasse, ist es auf einmal wieder da...
    Verhext.
    Entschuldigung für den vorigen Post!

    Von V Hay, vor etwa 2 Jahren
  14. Default

    Das Video ist richtig gut aufgebaut. Allerdings ist in der Beispielbeschreibung ein Rechtschreibfehler:
    In Ramen fehlt ein h!

    Von V Hay, vor etwa 2 Jahren
  15. Default

    toll aber ein bischen schnell wenn man das langsamer macht kann man das boch besser verstehen sonst toll wie schon gesagt aber man kann das nicht besser sein

    Von Szabo Deneke, vor mehr als 2 Jahren
  16. Default

    cool das wird mir bestimt helfen und danke auch

    Von Songuel Yapici, vor mehr als 2 Jahren
  17. Default

    das beste Vidio das ich nie gesehen habe

    Von Songuel Yapici, vor mehr als 2 Jahren
  18. Default

    Ich finde toll

    Von Efe, vor fast 3 Jahren
  19. Default

    Gutes Video

    Von L Stockmann Pb, vor etwa 3 Jahren
  20. Default

    nicht schlecht

    Von Prayer Koesters, vor etwa 3 Jahren
  21. Default

    sehr sehr gut danke dafür viel viel besser erklärt als in der schule weiter so :)

    Von Febue, vor etwa 3 Jahren
  22. Default

    wow, richtig gut erklärt, verständlicher als in der schule. :)

    Von Yassibiba, vor etwa 3 Jahren
  23. Default

    danke tolles Video!!!

    Von Madjidchitsaz, vor mehr als 3 Jahren
  24. Default

    Das Video ist hilfreich.

    Von Elom, vor mehr als 3 Jahren
  25. Default

    Wow! Dieses Video hat mir wirklich geholfen, meinen Aufsatz besser schreiben zu können!! Mal sehen, was für eine Note rauskommt. Jedenfalls: Super Video, weiter so! :) Danke :))

    Von Die May2010, vor mehr als 3 Jahren
  26. Default

    Sehr gut!!

    Von Philip Opp, vor etwa 4 Jahren
Mehr Kommentare