Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Theodor Fontane – Leben und Werk – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Theodor Fontane – Leben und Werk

Theodor Fontane, dieser realistische Schriftsteller hinterlässt ein großes literarisches Werk! Zunächst absolvierte der geborene Neuruppiner eine Apothekerlehre. Im Jahr 1849 entschied er sich als freier Schriftsteller zu arbeiten. Wie seine Berufswahl routierte, so wechselte er auch seine politische Einstellung. Vom überzeugten Demokraten wandte er sich nach der gescheiterten Revolution 1848 der konservativen Wertehaltung des preußischen Nationalstaates zu. Seine bevorzugte Gattung war die Epik, hier direkt der Gesellschaftsroman. Mit ihm verband Fontane die Möglichkeit, seine gesellschaftlichen Beobachtungen in eine literarische Form zu gießen. Dort erwirkte er seine größten Erfolge: Effi Briest, Irrungen Wirrungen oder Frau Jenny Treibl.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wann Theodor Fontane lebte und welcher literarischen Epoche sein schriftstellerisches Werk zuzuordnen ist.
Erläutere, wodurch sich Fontanes Spätwerk auszeichnet.
Erläutere, warum Fontanes Romane dem bürgerlichen Realismus zugeordnet werden.
Entscheide, welche Werke von Theodor Fontane stammen.
Nenne den Titel der Autobiografie Theodor Fontanes.
Ordne den Inhaltsangaben zu Fontanes Werken ihre Titel zu.