Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Selbst geschriebene Texte überarbeiten – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Selbst geschriebene Texte überarbeiten

In diesem Video besprechen wir, wie man seine Texte so bearbeiten kann, dass sie fehlerfrei werden. Zunächst schauen wir uns die Aufgabenstellung genau an. Dann lernst du Korrekturzeichen kennen, mit denen ein Text versehen werden kann. Anschließend wird der Inhalt, der Satzbau, die Wortwahl und die Rechtschreibung des Textes besprochen. Alle Schritte führen schließlich zu einer fertigen Endfassung. Gutes Gelingen!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Reihenfolge der Schritte, die für die Überarbeitung eines Textes notwendig sind.
Gib wieder, was die Korrekturzeichen bedeuten.
Bestimme die für die Kernaussagen der Sätze überflüssigen Füllwörter.
Bestimme bedeutungsähnliche oder bedeutungsgleiche Wörter zu den Begriffen.
Gib an, welche Elemente zu einer Textüberarbeitung gehören.
Entscheide, welche Korrekturen im Text nötig sind.