Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Abitur Deutsch Nordrhein-Westfalen 2014
60

Premium Lern­Videos

Unsere Nutzer sagen

  • Deutsch t3

    „Bei all den Literaturepochen muss man auch erstmal den Überblick behalten! Ohne euren echt guten und übersichtlichen Kurs wäre meine Klausur dazu sicher nicht so gut ausgefallen!”

  • Feature school t12

    „Gerade, wenns wirklich um Verständnis geht und reines Auswendiglernen nicht ausreicht, sind sinnvolle Verständnisfragen unersetzlich! Ich finde, genau das ist bei den Kursvideos super abgestimmt!”

  • Userstories t10

    „Ich hatte die Wahl zwischen einer langen Nacht über meinen Lehrbüchern oder einen intensiven Abend mit den wichtigsten Kursen. Ich habe mich für die Kurse entschieden und besser hätte es kaum laufen können!”

„sofatutor setzt auf schnelle, wirksame Lernhilfe.“, FOCUS

„Ein geduldiger, immer verfügbarer Nachhilfelehrer.“, RTL

„In kleinen Wissenseinheiten das wichtigste per Videofilm erklärt.“, SZ

„Günstiger als klassische Nachhilfe.“, heute.de

„Nachhilfe im YouTube-Zeitalter.“, FAZ

60 Videos in diesem Kurs

  1. 1
    Dramatik – Überblick Vorschau
    07:48 min
  2. 2
    Drama: Kennzeichen und bekannte Beispiele Vorschau
    07:16 min
  3. 3
    Merkmale des Dramas Vorschau
    07:51 min
  4. 4
    Dramenanalyse schreiben – Die Einleitung Vorschau
    05:24 min
  5. 5
    Dramenanalyse schreiben – Der Schluss Vorschau
    03:13 min
  6. 6
    Dramenformen – Überblick Vorschau
    08:00 min
  7. 7
    Literaturepochen – Überblick Vorschau
    09:57 min
  8. 8
    Johann Wolfgang von Goethe – Leben und Werk Vorschau
    09:04 min
  9. 9
    Sturm und Drang – Eine literarische Strömung Vorschau
    06:08 min
  10. 10
    Weimarer Klassik Vorschau
    05:29 min
  11. 11
    Weimarer Klassik Vorschau
    06:05 min
  12. 12
    Johann Wolfgang von Goethe Vorschau
    04:18 min
  13. 13
    Friedrich Schiller – Leben Vorschau
    17:44 min
  14. 14
    Friedrich Schiller – Weltanschauung Vorschau
    13:20 min
  15. 15
    „Kabale und Liebe“ – Entstehungsgeschichte (Schiller) Vorschau
    05:41 min
  16. 16
    „Kabale und Liebe“ – Inhaltsangabe (Schiller) Vorschau
    07:07 min
  17. 17
    „Kabale und Liebe“ – Personenkonstellation (Schiller) Vorschau
    05:52 min
  18. 18
    „Kabale und Liebe“ – Interpretationsansatz und Rezeptionsgeschichte (Schiller) Vorschau
    04:49 min
  19. 19
    Textarten-Literatur: Epik Vorschau
    09:51 min
  20. 20
    Kennzeichen epischer Texte Vorschau
    08:24 min
  21. 21
    Erzählsituation – Zeitpunkt des Erzählens Vorschau
    10:45 min
  22. 22
    Zeitstruktur in epischen Texten – Erzählzeit und erzählte Zeit Vorschau
    06:49 min
  23. 23
    Figurencharakterisierung in epischen Texten Vorschau
    08:36 min
  24. 24
    Erzählsituation – Stellung des Erzählers zum Geschehen Vorschau
    08:09 min
  25. 25
    Die Figuren in epischen Texten Vorschau
    08:41 min
  26. 26
    Kennzeichen des Realismus Vorschau
    03:32 min
  27. 27
    Thomas Mann Vorschau
    03:35 min
  28. 28
    „Mario und der Zauberer“ – Entstehungsgeschichte (Mann) Vorschau
    04:43 min
  29. 29
    „Mario und der Zauberer“ – Personenkonstellation (Mann) Vorschau
    07:42 min
  30. 30
    „Mario und der Zauberer“ – Interpretationsansatz und Rezeptionsgeschichte (Mann) Vorschau
    06:27 min
  31. 31
    Naturalismus Vorschau
    07:34 min
  32. 32
    Prosa der Neuen Sachlichkeit Vorschau
    11:17 min
  33. 33
    Literatur der Weimarer Republik – Überblick Vorschau
    09:16 min
  34. 34
    Expressionismus Vorschau
    08:23 min
  35. 35
    Exilliteratur und Literatur im Nationalsozialismus Vorschau
    07:11 min
  36. 36
    Gruppe 47 Vorschau
    06:41 min
  37. 37
    DDR-Literatur Vorschau
    10:19 min
  38. 38
    Merkmale von Gedichten: Vers, Klang, Rhythmus, Metrum Vorschau
    11:50 min
  39. 39
    Aufbau einer Gedichtinterpretation Vorschau
    05:34 min
  40. 40
    Gedichtinterpretation Schritt für Schritt Vorschau
    08:52 min
  41. 41
    Versmaß und Versfuß Vorschau
    06:09 min
  42. 42
    Arten des Reims Vorschau
    07:57 min
  43. 43
    Rhetorische Figuren von A bis L Vorschau
    05:34 min
  44. 44
    Rhetorische Figuren von M bis Z Vorschau
    06:05 min
  45. 45
    Ballade – Überblick Vorschau
    09:14 min
  46. 46
    Sonett Vorschau
    08:03 min
  47. 47
    Barock – Überblick Vorschau
    04:46 min
  48. 48
    Barockdichtung Vorschau
    09:40 min
  49. 49
    Liebesgedichte Vorschau
    08:50 min
  50. 50
    Gedichtanalyse von „Ach Liebste / laß uns eilen“ (Opitz) Vorschau
    07:14 min
  51. 51
    Die Literaturepoche Romantik Vorschau
    07:22 min
  52. 52
    Die Periode des Althochdeutschen Vorschau
    07:14 min
  53. 53
    Die Periode des Mittelhochdeutschen Vorschau
    06:51 min
  54. 54
    Die Periode des Frühneuhochdeutschen Vorschau
    06:39 min
  55. 55
    Einführung in das Themenfeld "Kommunikation" Vorschau
    06:44 min
  56. 56
    Sprachvarianten des Deutschen: Umgangssprache, Gruppensprache, Fachsprache, Dialekte Vorschau
    07:28 min
  57. 57
    Erbwort, Lehnwort, Fremdwort Vorschau
    05:48 min
  58. 58
    Aspekte der Texterschließung Vorschau
    05:42 min
  59. 59
    Pro- und Kontra-Erörterung Vorschau
    02:04 min
  60. 60
    Steigernde Erörterung Vorschau
    03:03 min

Gesamt: 442:26 min

Abitur Deutsch Nordrhein-Westfalen 2014

Der Kurs auf einen Blick:

  • 60 Videos
  • 182 Übungsaufgaben
  • sofort freigeschaltet
  • unbegrenzt verfügbar
  • von Experten geprüfte Inhalte
  • Lernerfolg nachgewiesen
Preise ansehen

Mehr als nur Nachhilfe

Unsere Partner

Nicht nur Schüler und Studenten sind von sofatutor begeistert, auch Institutionen und Firmen schätzen unser Lernangebot und arbeiten deshalb Hand in Hand mit uns. Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit:

Auszeichnungen & Förderer

Als einer der Vorreiter des Online-Lernens wurde sofatutor mehrfach prämiert. Ebenso wie zahlreiche zufriedene Kunden motivieren uns auch die bisherigen Auszeichnungen, unser Lernangebot stetig zu verbessern.