Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Organische Radikale – ungepaarte Elektronen 09:38 min

Informationen zum Video
7 Kommentare
  1. 001

    "will mehr von den Folgen"
    Bitte direkt an sofatutor wenden.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor etwa 3 Jahren
  2. Child learning difficulty 2591459

    will mehr von den Folgen

    Von Larswieland96, vor etwa 3 Jahren
  3. 001

    Klassisch heißt, dass es nur EINE Anordnung von Bindungsstrichen und einzelnen Elektronen gibt. Die drei Bindungen C-H sind unveränderlich, das Elektron sitzt am Kohlenstoffatom. Das ist die EINZIGE Anordnung.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor fast 4 Jahren
  4. Default

    Warum ist Methy ein klassisches Radikal?
    Ich könnte das Radikal auch an anderen Stellen des C-Atoms malen, wodurch sich das H-Atom seine Position ändern würde.

    Von Akoezbek Cansu, vor fast 4 Jahren
  5. 001

    Geringere Reaktionsfähigkeit. Im Extremfall können sehr stabile Radikale wie gewöhnliche Verbindungen in einer Flasche aufbewahrt werden. Man kann sie dann entnehmen und unter Erwärmung für radikalische Reaktionen einsetzen.
    Alles Gute

    Von André Otto, vor etwa 4 Jahren
  1. Default

    Was bewirkt eine höhere Stabilität?

    Von Gudrun73, vor etwa 4 Jahren
  2. Default

    tolles Video. Sehr gut erklärt!

    Von Olivia Serwata, vor fast 5 Jahren
Mehr Kommentare