Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Hydrolyse von Fetten (Vertiefungswissen) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Hydrolyse von Fetten (Vertiefungswissen)

Die Hydrolyse von Fetten kann sauer oder basisch erfolgen. Sie ist eine wichtige Reaktion zur Herstellung von Seifen. Die erste Reaktion ist eine Gleichgewichtsreaktion, die zweite ist irreversibel. Bei der basischen Hydrolyse entstehen neben dem Glycerin Seifen (Verseifung). Bei der sauren Hydrolyse entstehen Carbonsäuren (Fettsäuren). Werden Seifen mit starken Säuren versetzt, fallen ebenfalls wasserunlösliche Fettsäuren aus. Dieses Video erläutert euch beide Varianten der Reaktion anhand von Reaktionsgleichungen.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Definiere den Begriff Hydrolyse.
Beschreibe die saure Hydrolyse von Essigsäureethylester.
Fomuliere die Reaktionsgleichungen einer sauren und einer basischen Hydrolyse.
Beschreibe, wie ein Tensid unter Säureeinwirkung reagiert.
Benenne die Bestandteile von Fetten.
Beschreibe die Herstellung von Schmierseife.