30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Aggregatzustand von Stoffen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Aggregatzustand von Stoffen

Unsere Welt besteht aus vielen Stoffen. Diese liegen in drei Formen vor - fest, flüssig und gasförmig. In diesem Video wirst du am Beispiel von Wasser lernen, wie sich die Teilchen bei steigender und sinkender Temperatur verhalten. Zudem wird dir mit dem Teilchenmodell erklärt, was bei einem Wechsel des Aggregatzustandes passiert. Auch zeigen wir dir anhand von greifbaren alltäglichen Beispielen, wie viel Energie für das Schmelzen und Sieden aufgebracht werden muss und das diese Energie beim Erstarren und Kondensieren wieder frei wird. Im Abschluss zeigen wir dir, dass die Aggregatzustände vom Luftdruck abhängig sind.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die Aggregatzustände.
Beschreibe die Teilchenbewegung in den einzelnen Aggregatzuständen.
Bestimme die Aggregatzustände der einzelnen Stoffe.
Erkläre, welchen Einfluss der äußere Druck auf den Aggregatzustand hat.
Benenne den Schmelz- und den Siedepunkt des Wassers.
Beschreibe den Aggregatzustand von Wasser am Siede- und Schmelzpunkt.