Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Textversion des Videos

Transkript Knochen – Bau und Funktion (Basiswissen)

Hast du dir schon mal einen Arm oder ein Bein gebrochen? Oder wurdest du schon mal geröntgt und konntest auf dem Röntgenbild deine Knochen sehen? Alle Knochen gemeinsam bilden das Skelett.

In diesem Video möchte ich dir zeigen, dass es eine Vielzahl von verschiedenen Knochen im menschlichen Skelett gibt. Und ich werde dir erklären, wie Knochen aufgebaut sind und welche Funktionen die einzelnen Bestandteile haben.

Anzahl der Knochen im menschlichen Körper

Hast du eine Idee, wie viele Knochen ein menschliches Skelett hat? Es sind über 200! Bei den meisten Menschen sind es genau 206 Knochen. Die Anzahl unterscheidet sich von Mensch zu Mensch etwas, da verschiedene kleine Knochen zum Beispiel im Fuß unterschiedlich häufig sind und zum Teil im Laufe eines Lebens mit einander verwachsen.

Unterschiedliche Formen und Größen der Knochen

Jeder einzelne Knochen hat eine bestimmte Aufgabe. Daher können Knochen auch ganz unterschiedlich aussehen: Schau dir diese verschiedenen Knochen an, sie alle haben völlig unterschiedliche Formen und Größen.

Knochen der Arme und Beine haben eine typisch längliche Form, die Knochen des Schädels sind flächig und zum Teil sehr dünn. Und die Knochen der Wirbelsäule sind so gebaut, dass sie perfekt aneinander passen.

Der größte menschliche Knochen ist übrigens der Oberschenkelknochen. Der kleinste gehört zu den Gehörknöchelchen im Ohr; es ist der Steigbügel und er ist nur wenige Millimeter groß.

Aufbau eines Röhrenknochens

Jetzt hast du einige Knochenformen gesehen. Wir wollen uns nun den Aufbau eines typischen Knochens ansehen. Da ein solcher Knochen innen hohl ist, nennt man ihn auch Röhrenknochen.

Im Inneren ist die so genannte Knochenmarkhöhle, in der sich das Knochenmark befindet. Der feste Bestandteil des Knochens heißt Knochensubstanz, sie besteht aus vielen kleinen Knochenzellen und ist mit Blutgefäßen und Nervenfasern durchzogen. Außen ist ein Knochen von einer dünnen Haut, der so genannten Knochenhaut, bedeckt. An den Enden kann ein Knochen über ein Gelenk mit anderen Knochen verbunden sein. Dann sind die Enden des Knochens zum rundlichen Gelenkkopf oder zu einer Vertiefung, der Gelenkpfanne, geformt.

Funktionen der Knochen

Eine so große Anzahl von Knochen mit so unterschiedlichen Formen muss auch eine Funktion haben. Welche könnten das sein? Zuerst fällt dir bestimmt die Stützfunktion der Knochen ein, oder?

Ohne Knochen könnten wir nämlich keine aufrechte Haltung haben. Knochen sind über Gelenke beweglich miteinander verbunden und ermöglichen so Bewegungen wie Laufen oder Springen. Die Wirbelsäule ist ein wichtiger Teil des Skeletts, da sie unseren Schädel trägt und außerdem mit unseren Gliedmaßen, also den Armen und Beinen verbunden ist.

Knochen schützen zudem die Teile deines Körpers, die sehr empfindlich sind. Beispielsweise schützt der Schädelknochen dein Gehirn und die Rippenknochen deine inneren Organe, wie die Lunge oder das Herz. Deshalb können diese Organe zum Beispiel bei einem Sturz nicht so schnell verletzt werden.

Knochen erfüllen noch eine weitere wichtige Aufgabe. Im Knochenmark werden nämlich Teile des menschlichen Blutes gebildet. Ohne Knochen hättest du also gar kein normales Blut.

Knochenbruch

Wird ein Knochen z.B. bei einem Unfall verletzt und bricht, spricht man von einem Knochenbruch. Das kann beispielsweise am Bein, in der Hand oder im Arm passieren. Der betreffende Knochen wird dann ruhig gestellt, indem ein Gips oder eine Schiene angelegt wird, und darf nicht belastet werden. Nach einigen Wochen wurde die Knochensubstanz erneuert und der Knochenbruch ist verheilt. Es ist doch wirklich faszinierend, dass Knochen, obwohl sie so leblos aussehen, sich erneuern und wieder anwachsen können, oder?

Zusammenfassung

Du weißt jetzt nicht nur, was bei einem Knochenbruch und der anschließenden Heilung passiert. Du weißt auch, warum du auf einem Röntgenbild Knochen mit ganz unterschiedlichen Formen und Größen sehen kannst. Jeder Knochen im menschlichen Skelett hat nämlich eine bestimmte Aufgabe. Außerdem weißt Du jetzt, wie Knochen aufgebaut sind. Tschüss und bis zum nächsten Mal!

Informationen zum Video
3 Kommentare
  1. Default

    Toll

    Von Wile Davila, vor 2 Monaten
  2. Default

    Toll

    Von B Stuecher, vor fast 2 Jahren
  3. Default

    toll!

    Von Suegilcher, vor etwa 2 Jahren