Advent, Advent, 1 Monat weihnachtliche Laufzeit geschenkt.

Nicht bis zur Bescherung warten, Aktion nur gültig bis zum 18.12.2016!

Informationen zum Video
19 Kommentare
  1. Img 20151011 002133

    Das rettet mein Leben! danke ^^

    Von Juliane G., vor etwa einem Jahr
  2. Default

    Ich wüsste gerne ein paar Beispiele für chemiekalien,die zu einer Mutation führen.

    Von Jenneka87, vor etwa einem Jahr
  3. Default

    Sehr gut erklärt Danke :)

    Von Mandeep B., vor mehr als einem Jahr
  4. Default

    Hi, bei Minute 04:07 setzt der Ton plötzlich aus :-(
    Auch wenn´s hier um die "stumme Mutation" geht: das ist doch bestimmt nicht so gewollt, oder?
    Hab´s jetzt mherfach gestartet, aber der Ton stoppt immer an der gleichen Stelle (Austausch Cytosin gegen Uracil)...

    Von N Tiwisina, vor mehr als einem Jahr
  5. Marcel

    Hallo :)
    Eine Mutation bezieht sich auf den Zustand der DNA und nicht auf einen Prozess wie Replikation oder Transkription.
    Eine stumme Mutation meint ja eine Veränderung des Erbgutes (der DNA) ohne dass dies Auswirkungen auf den Phänotyp hat. Dies ist natürlich besonders in nicht codierenden Bereichen der Fall (weil sie raus geschnitten werden wie du bereits gesagt hast), kann jedoch aber auch in codierenden Bereichen auftreten. Zudem sollte man betonen, dass auch nicht codierende Bereiche Einflüsse auf den Phänotyp haben.

    Von Marcel Schenke, vor mehr als einem Jahr
  1. Default

    Ab 3:45 wird gesagt, dass eine stumme Mutation meistens in einem nicht codierenden Bereich der DNA stattfindet.Dies ist aber doch nur während der Replikation möglich, da bei der Transkription die Introns rausgeschnitten werden.Oder habe ich es falsch verstanden?

    Von Dina Chouli, vor mehr als einem Jahr
  2. Default

    Super erklärt! Weiter so :)

    Von Msellhorn97, vor etwa 2 Jahren
  3. Default

    Sorry aber das neue Design ist sooo schlecht.

    Von Bdeurope, vor etwa 2 Jahren
  4. Marcel

    Hallo Steve :)
    Die Abkürzung "Trp" steht für die Aminosäure Tryptophan, nicht für den Begriff Tryptin.
    Nonsense-Mutation meint übrigens die Veränderung des Tripletts zu einem Stopp-Codon, das Protein ist daher wahrscheinlich funktionslos da es nicht vollständig synthetisiert wird. Die Missens-Mutation meint hier die Veränderung eines Tripletts zu einem neuen Triplett. Bei der Rastermutation wird aber eine Base komplett entfernt, sodass nicht nur ein Triplett mutiert, sondern auch alle nachfolgenden Tripletts. Das führt sehr wahrscheinlich zu einem Defekt des Proteins (im Sinne der ursprünglichen Funktion). Dass die neue Kombination der Tripletts eine andere Funktion ermöglichen ist eher unwahrscheinlich.

    Von Marcel Schenke, vor mehr als 2 Jahren
  5. Default

    Und bei 9:14 ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Funktionloses Protein entsteht , muss aber nicht sein , es hat dann eine andere Funktion und ist in dieser Hinsicht nicht zwingend "defekt" bei einer Missense ist der defekt doch viel wahrscheinlicher ... habe ich das richtig verstanden?

    Von Steve K., vor mehr als 2 Jahren
  6. Default

    Trp ist doch Tryptophan ... oder nennt man das auch tryptin? (8:45)

    Von Steve K., vor mehr als 2 Jahren
  7. Jan

    Hallo,
    es gibt zu diesen Thema leider noch kein Video. Allerdings bemühen wir uns solch ein Video so schnell wie möglich online zu bringen. Zu Genommutationen gibt es auch folgendes Video. Dabei wird eine spezielle Genommutation am Beispiel des DOWN-Syndroms erklärt.
    http://www.sofatutor.com/biologie/videos/genetische-krankheiten-trisomie-21

    Von Jan Ruppe, vor etwa 3 Jahren
  8. Default

    Hallo
    sehr schönes viedeo :)
    Gibt es aber auch Videos zur chromosomenmutation oder Genommutation?

    Von Issayasp, vor etwa 3 Jahren
  9. Default

    Sehr gutes Video und Super Beispiele! :)

    Von Barbarabrunner, vor etwa 3 Jahren
  10. Default

    Ausführlich und anschaulich mit Beispielen erklärt!

    Von Sonstewer, vor mehr als 3 Jahren
  11. Default

    saubere arbeit, ich wünschte ich hätte auch solch fundiertes wissen

    Von Captain Xiyan, vor fast 4 Jahren
  12. Default

    Sehr gut verständlich!

    Von Deleted User 37203, vor fast 4 Jahren
  13. Default

    Sehr gut erklärt! Vielen Dank!

    Von Jan P Koehler2, vor fast 4 Jahren
  14. Default

    Spitze erklärt!!! Danke!!

    Von Green Spirit, vor etwa 4 Jahren
Mehr Kommentare