Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Fruchtwasseruntersuchung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Fruchtwasseruntersuchung

Die Fruchtwasseruntersuchung oder Amniozentese ist eine Methode der vorgeburtlichen Diagnostik. Sie wird durchgeführt, wenn bei einer Schwangerschaft gewisse Risikofaktoren vorliegen. Das ist z.B. der Fall, wenn in der Familie eine Erbkrankheit vorkommt, sich bei einer Voruntersuchung Komplikationen andeuten oder die Mutter älter als 35 ist.
Wie genau die Fruchtwasseruntersuchung durchgeführt wird und auf welchem Wege man zu Ergebnissen über den Stoffwechsel und die fetalen Gene gelangt, kannst du anschaulich in diesem Video erfahren. Doch neben den gesundheitlichen Aspekten sollten auch immer ethische Aspekte, die sich aus einer solchen Untersuchung ergeben, mitgedacht werden. Denn wenn die werdenden Eltern eine schlechte Nachricht erhalten, müssen sie entscheiden, was mit ihrem Kind geschieht. Eine solche Entscheidung sollte erst nach umfassender kompetenter Beratung getroffen werden.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe den Ablauf einer Fruchtwasseruntersuchung.
Nenne Risiken einer Fruchtwasseruntersuchung.
Erläutere die Gründe für eine Fruchtwasseruntersuchung.
Arbeite die Funktionen des Fruchtwassers heraus.
Nenne den Zeitraum während der Schwangerschaft, in dem eine Fruchtwasseruntersuchung stattfinden kann.
Erläutere andere Frühsorgeuntersuchungen.