Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Jetzt von der Qualität unserer Inhalte überzeugen, Aktion verlängert bis 27.02.2017.

Zwischenzeugnis-Aktion: 30 Tage ohne Risiko testen!

Zufrieden oder Geld zurück, eine Mail an kein-risiko@sofatutor.com genügt (30 Tage ab Kauf).

Ernährungsspezialisten Pflanzen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Ernährungsspezialisten Pflanzen

Viele Pflanzen wachsen in Gebieten, die nicht alle Nährstoffe zum Überleben zur Verfügung stellen. Aus diesem Umstand heraus haben sich verschiedene Anpassungen bei den Pflanzen gebildet, um an diesen Standorten zu gedeihen. Man unterscheidet Bakterien, Parasiten, Mycorrhizapflanzen und Karnivore (Fleischfressende Pflanzen). Diese werde ich euch in diesem Video kurz erklären und in einem Überblick zusammenstellen. Dazu wird deren Stellung im gesamten System und besondere Eigenschaften betrachtet. Inwiefern diese Pflanzen Ernährungsspezialisten sind und an welche besonderen Bedingungen sie wie angepasst sind, wird ebenfalls erklärt. Insbesondere werden verschiedene Arten der Mykorrhiza vorgestellt: VA-Mycorrhizy, Ektomycorrhiza, Endomycorrhiza, sowie bei den Parasiten findet eine Untergliederung statt: in Halbparsiten und Vollparasiten. Bei den Carnivoren wird die Klebfalle, Saugfalle, Fallgrubenfalle, Reusenfalle und die Klappfalle beschrieben.

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe den Vorgang der Stickstoffaufnahme von Pflanzen mithilfe von Bakterien.
Nenne alle möglichen Beteiligten einer Mykorrhiza.
Erläutere die Begriffe *Parasitismus* und *Symbiose*.
Erläutere, wie man den Boden mit Stickstoff anreichern kann.
Zeige, welche Strategien Pflanzen in nährstoffarmen Lebensräumen entwickelt haben.
Erläutere die Funktionsweise der Enzyme am Beispiel fleischfressender Pflanzen.